Zum Tode Lutz Schulenburgs Ein radikaler Optimist

Er war wie sein Nautilus-Verlag - undogmatisch, radikal, libertär, neugierig. Mit Lutz Schulenburg ist ein Verleger gestorben, der zu einer seltenen Spezies gehörte: Er machte Bücher, weil er die Gesellschaft verändern wollte.
Nautilus-Verleger Lutz Schulenburg (1953-2013): Bücher für die neue Zeit

Nautilus-Verleger Lutz Schulenburg (1953-2013): Bücher für die neue Zeit

Ute Schendel