Deutsch-österreichische Autorin Nava Ebrahimi gewinnt Bachmannpreis

Mit einem Text über die Fluchtgeschichte eines schwulen Tänzers setzt sich Nava Ebrahimi beim Bachmannpreis durch. Die Autorin zeige die Freiräume auf, die Literatur schaffen könne, lobte die Jury.
Nava Ebrahimi

Nava Ebrahimi

Foto: Clara Wildberger / dpa
hpi/dpa