Nietzsches 100. Todestag "Trend-Designer" des Individualismus

Der Philosoph Peter Sloterdijk hat Nietzsche in seiner Rede anlässlich des 100. Todestages des Philosophen als einen "Trend-Designer" des Individualismus bezeichnet. Seine Leistung habe darin bestanden, aus dem "Zufall Nietzsche" ein "Ereignis Nietzsche" zu machen.