Umstrittene Feministin Germaine Greer Die allen auf die Füße tritt

Andere Generation = anderer Feminismus? Germaine Greer ist ein Urgestein der Frauenbewegung - und findet, dass nur Vaginalsex als Vergewaltigung gilt und Männer keine Opfer sein können. Was steckt dahinter?
Von Mithu Sanyal
Zur Autorin
Foto: imago/ Manfred Segerer
Anzeige
Greer, Germaine

On Rape

Verlag: Bloomsbury Publishing
Seitenzahl: 96
Für 13,53 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier