Pfeil nach rechts

Nobelpreis für Grass Akademie schließt Aberkennung aus

Israels Innenminister hat nicht nur ein Einreiseverbot für Günter Grass verhängt, sondern auch befunden, man müsse dem Schriftsteller den Literaturnobelpreis aberkennen. Nun antwortet der Akademiesekretär Peter Englund: Für eine solche Diskussion sehe er keinen Anlass.
Grass bei Nobelpreis-Verleihung 1999: "Ausschließlich aufgrund literarischer Verdienste"

Grass bei Nobelpreis-Verleihung 1999: "Ausschließlich aufgrund literarischer Verdienste"

AP
feb