Deutsche Verlegerin über 75 Jahre Pippi Langstrumpf Icon: Spiegel Plus "Ich weiß noch, dass ich Annika beneidet habe"

Silke Weitendorf war das erste Mädchen, das in Deutschland Pippi Langstrumpf lesen durfte. Später wurde sie Astrid Lindgrens Verlegerin. Hier erzählt sie, was die Schriftstellerin und ihre berühmteste Figur gemeinsam hatten.
Ein Interview von Claudia Voigt
Inger Nilsson als Pippi Langstrumpf mit den Geschwistern Tommy (Pär Sundberg) und Annika (Maria Persson), 1968/69

Inger Nilsson als Pippi Langstrumpf mit den Geschwistern Tommy (Pär Sundberg) und Annika (Maria Persson), 1968/69

United Archives/ kpa Publicity/ picture alliance

Silke Weitendorf

Silke Weitendorf

Daniel Reinhardt/ picture alliance/ dpa
Spiegel Plus

Gutes Lesen. Mehr verstehen.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+:

  • Icon: Check

    Unbeschränkter Zugang

    zu allen Inhalten auf all Ihren Geräten

    Exklusive Inhalte

    aus dem wöchentlichen Magazin

  • Icon: Check

    Inklusive digitaler Ausgabe

    des wöchentlichen Magazins

    Flexible Laufzeit

    jederzeit kündbar

  • Icon: Check

    Flexible Laufzeit

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat