Prix Goncourt Mit den Augen eines SS-Offiziers

"Les Bienveillantes", der Debüt-Roman des Amerikaners Jonathan Littell sorgt in Frankreich für Furore: Der jüdische Schriftsteller schreibt aus der Perspektive eines SS-Offiziers über den Holocaust und die NS-Zeit. Jetzt ist das Werk mit dem renommierten Prix Goncourt ausgezeichnet worden.