Protest-Buch Die Zukunft ist echt falsch

Zwei zornige junge Frauen haben genug davon, dass ihre Generation als apolitisch abgestempelt wird. Angepasstheit und Konsumfreude sind für sie nicht verwerflich, sondern Anzeichen einer subversiven politischen Strategie. In ihrem Buch "Fake for Real" erklären sie, wie die funktionieren soll.
Von Jenny Hoch