Corona-Comics von Ralf König Nicht mal mehr Ruhe zur Selbstbefriedigung

Der Karikaturist Ralf König ist im vergangenen Jahr 60 geworden, aber in seinen Corona-Comics hat er noch immer den Humor eines 16-Jährigen: ein bisschen versaut, mit großem Spaß an der kleinen Provokation.
Cartoon von Ralf König: Eher »alterspeinlich« als »altersmilde«

Cartoon von Ralf König: Eher »alterspeinlich« als »altersmilde«

Foto: Ralf König
Comicstrips aus »Vervirte Zeiten«
Foto: Ralf König
Fotostrecke

Comicstrips aus »Vervirte Zeiten«

Mehr lesen über