"Hollywoods Kriege": Hier verarbeitet Amerika sein Trauma
Fotostrecke

"Hollywoods Kriege": Hier verarbeitet Amerika sein Trauma

Foto: ddp images/ DreamWorks

Krieg im Kino Die ewige Front in Hollywood

Was haben militärisches und filmisches Spektakel gemeinsam? Die Kulturwissenschaftlerin Elisabeth Bronfen hat die Darstellung des Krieges im US-Film untersucht. Das Kino ist für sie ein Ort, an dem sich Amerika an seinen Traumata abarbeitet. Immer und immer wieder.
Kennen Sie unsere Newsletter?
Foto: SPIEGEL ONLINE