Pfeil nach rechts
Leben in Archangelsk: 20 unter Null
Andre Luetzen

Fotostrecke

Leben in Archangelsk: 20 unter Null

Fotoserie über Archangelsk Leben bei 20 unter Null

Bei 20 Grad unter Null spielt sich das Leben vor allem in den eigenen vier Wänden ab. Auch dort fotografierte André Lützen die Bewohner der russischen Stadt Archangelsk: in Wohnungen, die Trutzburgen gegen den Frost sind.
Von Gunda Schwantje

Anzeige

seen.by

Mehr lesen über