Sachbuch-Phänomen Angst Deutschland schmökert schauderhaft

Angst vor Überfremdung, Angst vor Extremisten, Angst vor gepanschtem Essen: Die Deutschen mögen es fürchterlich, glaubt man den Neuerscheinungen auf dem Sachbuchmarkt. Tröstlich, dass die meisten Autoren die Linderung gleich mitliefern.
Paranoia vor dem Fremden, Anderen: Die Bundesbürger lieben Angstmacher-Bücher

Paranoia vor dem Fremden, Anderen: Die Bundesbürger lieben Angstmacher-Bücher

Foto: Corbis
Am 20. Oktober finden Sie an dieser Stelle die interessantesten Romane von jungen deutschsprachigen Autoren. Sachbuch-Phänomene gibt's wieder am 10.11.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel