Saddam Husseins Liebesroman Der selbst ernannte König der Herzen

Der Schlächter vom Tigris hat eine unerwartet zarte Seite. In seinem nun auf Deutsch erschienenen Roman "Zabibah und der König" beschreibt Saddam Hussein die kitschige Liebesbeziehung zwischen einem einfachen Mädchen und ihrem Herrscher. Der Subtext war hingegen sogar der CIA eine Analyse wert.
Von Yassin Musharbash