Spaziergang durchs Scheunenviertel Die letzte Altstadt von Berlin

Armut und Hoffnung, Gewalt und Religion, Suff und Sehnsucht: Vor 100 Jahren war das Berliner Scheunenviertel Fluchtpunkt für die Underdogs der Gesellschaft. Und heute? Ein Spaziergang.
Blick aus dem Suhrkamp-Gebäude aufs Scheunenviertel mit dem Fernsehturm am Alexanderplatz im Hintergrund.

Blick aus dem Suhrkamp-Gebäude aufs Scheunenviertel mit dem Fernsehturm am Alexanderplatz im Hintergrund.

Foto: 

Andreas Rost

Historischer Rundgang durchs Scheunenviertel
Foto: Christian Reister/ imageBROKER/ picture alliance
Fotostrecke

Historischer Rundgang durchs Scheunenviertel

Anzeige
Titel: Das Scheunenviertel: Kleine Architekturgeschichte der letzten Altstadt von Berlin (insel taschenbuch)
Herausgeber: Insel Verlag
Seitenzahl: 156
Autor: Haubrich, Rainer
Für 14,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über