Shakespeare-Forschung Echt oder nicht echt, das ist hier die Frage

Jahrhundertelang wurde ein Theaterstück, dessen Autor behauptete, es basiere auf einem Werk von William Shakespeare, für eine Fälschung gehalten. Ein englischer Professor sagt nun: Es steckt tatsächlich Shakespeare drin, es gehöre in den Kanon des großen Dramatikers.
William Shakespeare in einem kürzlich entdeckten Porträt: "Autor? Autor?"

William Shakespeare in einem kürzlich entdeckten Porträt: "Autor? Autor?"

Foto: LEFTERIS PITARAKIS/ ASSOCIATED PRESS
feb
Mehr lesen über