Spekulation um Schriftstellertod Wurde Albert Camus vom KGB ermordet?

Albert Camus war ein Freund klarer Worte - auch gegen die Politik der Sowjets bezog er immer wieder kritisch Stellung. Jetzt behauptet die italienische Zeitung "Corriere della Sera", der Literaturnobelpreisträger sei vom sowjetischen Geheimdienst getötet worden.
Albert Camus im Jahr 1947: Gefeiert von Intellektuellen, gefürchtet von Sowjetpolitikern

Albert Camus im Jahr 1947: Gefeiert von Intellektuellen, gefürchtet von Sowjetpolitikern

STF/ AFP
cbu
Mehr lesen über