"Stadt der drei Heiligen": Wie blöd kann man sein?
Vincenzo Bizzarri/ Schreiber & Leser
Fotostrecke

"Stadt der drei Heiligen": Wie blöd kann man sein?

Gelungene Graphic Novel Italien geht vor die Hunde - und zwei Ganoven entführen eine Giraffe

Schaurig schön, traurig schön: Die Graphic Novel "Stadt der drei Heiligen" vermischt Kleinstadt, Kleinkram und Kleinganoven zu einer eigenwillig brutalen Idylle.
Zum Autor
"Stadt der drei Heiligen": Wie blöd kann man sein?
Vincenzo Bizzarri/ Schreiber & Leser
Fotostrecke

"Stadt der drei Heiligen": Wie blöd kann man sein?

Anzeige
Titel: Stadt der Drei Heiligen
Herausgeber: Schreiber & Leser
Seitenzahl: 196
Autor: Nardella, Stefano
Für 29,80 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier