Streit um Biografie Günter Grass klagt gegen SS-Vorwurf

Günter Grass zieht gegen den Verlag seines eigenen Biografen Michael Jürgs vor Gericht - der hatte behauptet, Grass habe sich freiwillig zur Waffen-SS gemeldet. Der Literaturnobelpreisträger kontert nun mit einer eidesstattlichen Versicherung.
Mehr lesen über