Gesellschaftsanalyse "In Krisenzeiten steigt die Sehnsucht nach Superhelden"

Die Philosophin Lisz Hirn widmet sich in ihrem neuen Buch der dunklen Seite von Superhelden - und zieht Parallelen zu einer Realität, in der sich verängstigte Gesellschaften nach starken Männern sehnen.
Ein Interview von Britta Schmeis
Cover des "Trump Coloring Book" von M.G. Anthony: Auch der US-Präsident inszeniert sich als Superheld.

Cover des "Trump Coloring Book" von M.G. Anthony: Auch der US-Präsident inszeniert sich als Superheld.

Zur Person
Georg Hochmuth/ APA/ picture alliance
Anzeige
Titel: Wer braucht Superhelden: Was wirklich nötig ist, um unsere Welt zu retten
Herausgeber: Molden Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG
Seitenzahl: 160
Autor: Lisz Hirn
Für 22,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier