Trauma-Roman "Taxi" Der Krieg der Hinterbliebenen

Der Sohn kam nicht aus dem Krieg zurück, beerdigt wurde ein leerer Sarg: Cemile Sahin erzählt in ihrem Debütroman "Taxi", wie eine Mutter ihren Verlust nicht akzeptieren will - und sich Ersatz sucht.
Autorin Cemile Sahin: "Die Regie will ich selbst übernehmen"

Autorin Cemile Sahin: "Die Regie will ich selbst übernehmen"

Paul Niedermayer/ Korbinian
Buchcover von "Taxi"

Buchcover von "Taxi"