Terrorismus-Roman "Hier sind Drachen" Pingpong mit Wittgenstein

Eine Frau sitzt nach den Pariser Anschlägen am Flughafen fest: Die Autorin Husch Josten erzählt den großen Schrecken über den Einzelmoment - und erreicht dabei eine bezwingende philosophische Tiefe.
Paris nach den Terroranschlägen

Paris nach den Terroranschlägen

CHRISTOPHE ARCHAMBAULT/ AFP
Autorin Husch Josten

Autorin Husch Josten

Sandra Then
Anzeige
Titel: Hier sind Drachen: Roman
Herausgeber: Berlin Verlag
Seitenzahl: 160
Autor: Josten, Husch
Für 16,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier