Verleger Karl Blessing ist tot

Noch im vergangenen Jahr wurde er zum Verleger des Jahres gewählt: Mit Bestsellern wie Kathy Reichs Kriminalroman "Totenmontag" oder Frank Schirrmachers Studie "Das Methusalem-Komplott" bewies Karl Blessing ein untrügliches Gespür für Trends und Qualität. Nun ist der Verlagschef im Alter von 63 Jahren gestorben.