Salman Rushdie: Warnung vor Mordkomplott
Fotostrecke

Salman Rushdie: Warnung vor Mordkomplott

Foto: SHAUN CURRY/ AFP

Warnung vor Mordkomplott Salman Rushdie sagt Teilnahme an Literaturfestival ab

Khomeinis Mordbefehl verfolgt den Autor der "Satanischen Verse" noch immer: Zwei Killer seien auf dem Weg, ihn in Jaipur zu töten, wurde Salman Rushdie vom indischen Geheimdienst gewarnt - der Schriftsteller strich daraufhin seine Teilnahme am dortigen Literaturfestival.
sha/dpa