Coming-of-Age-Roman Der dichtende Zivi und lauter schönste Sätze

Bei der "SZ" betreut er das "Streiflicht", nun hat Hilmar Klute seinen ersten Roman veröffentlicht. Darin schickt er einen jungen Dichter in einen Strudel köstlicher und fein ausformulierter Verwirrungen.
Zivildienstleistender in Seniorenheim (Symbolbild)

Zivildienstleistender in Seniorenheim (Symbolbild)

Patrick Pleul/ picture alliance / dpa
Hilmar Klute

Hilmar Klute

Jan Konitzki
Anzeige
Titel: Was dann nachher so schön fliegt: Roman
Herausgeber: Galiani-Berlin
Seitenzahl: 368
Autor: Klute, Hilmar
Für 22,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier