Protest gegen Woody-Allen-Autobiografie Verlagsmitarbeiter legen Arbeit nieder

Grund sind die Missbrauchsvorwürfe gegen Woody Allen: Zunächst beendete Ronan Farrow die Zusammenarbeit mit dem Verlag, weil dieser die Autobiografie seines Vaters verlegen will. Nun formiert sich breiterer Protest.
Woody Allen will seine Autobiografie herausbringen

Woody Allen will seine Autobiografie herausbringen

Foto:

James Devaney/ GC Images/ Getty Images

evh/dpa