Pfeil nach rechts

Wichtige Literaturauszeichnung Büchner-Preis an Reinhard Jirgl überreicht

Der für seine experimentelle Sprache bekannte Schriftsteller Reinhard Jirgl ist der Büchnerpreis, die bedeutendste deutsche Literaturauszeichnung, überreicht worden. Der Preisträger stehe für das Sperrige, hieß es in der Laudatio - "Reinhard Jirgl tut oft weh".
Preisträger Jirgl (l.): "Reinhard Jirgl tut oft weh"

Preisträger Jirgl (l.): "Reinhard Jirgl tut oft weh"

dapd
luk/dpa
Mehr lesen über