Zum Tode Robert Gernhardts Es geht immer heiter

Robert Gernhardt war das Universalgenie der komischen Literatur. Wilhelm Busch und Christian Morgenstern waren seine Ahnherren, Heine und Tucholsky seine Geistesgefährten. Jetzt ist der Dichter gestorben - ein Verlust, den keine noch so heitere Zeile mildern kann.
Von Daniel Haas
Mehr lesen über