Zur Ausgabe
Artikel 48 / 68
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Hans Paul Bahrdt über Dutschke u. a.: "Rebellion der Studenten ... MANGEL AN AUGENMASS

Professor Hans Paul Bahrdt, 49, ist Ordinarius für Soziologie in Göttingen. Er veröffentlichte Untersuchungen über »Industriebürokratie« und »Die moderne Großstadt« und, in diesem Frühjahr. die Schrift »Humaner Städtebau« (SPIEGEL 18/1968). -- Das Rowohlt-Taschenbuch »Rebellion der Studenten oder die Neue Opposition« mit Beiträgen der Studentenrebellen Dutschke, Lefèvre, Bergmann und Rabehl, erschienen kurz nach dem Attentat auf Dutschke, steht seit vier Wochen auf der SPIEGEL-Bestseilerliste. Seine Auflage stieg bereits über 130000, Übersetzungen werden in Italien, Frankreich, Dänemark und Schweden erscheinen.
aus DER SPIEGEL 24/1968
Zur Ausgabe
Artikel 48 / 68
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel