Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

LITERATUR Mit dem Vater im Hanomag

Die Autorin Hella Eckert erzählt in ihrem neuen Roman von der Fremdheit zwischen Eheleuten und den Irrwegen der Liebe - lakonisch und höchst poetisch.
aus DER SPIEGEL 52/1998
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel