Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Münchner Kulturzentrum: Das viereckige Ei

Der erste Abschnitt des neuen Münchner Kulturzentrums »Am Gasteig« wird demnächst eröffnet, aber der nun schon 15 Jahre währende Ärger um den häßlichen Kulturbunker ist damit noch nicht zu Ende. Das städtische Kulturamt und die Betreiber des Zentrums streiten sich über die Nutzung des Gebäude-Kombinats. *
aus DER SPIEGEL 15/1984
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel