Zur Ausgabe
Artikel 58 / 84
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Münchner Kunstverein unter Druck

*
aus DER SPIEGEL 7/1985

Eine im Münchner Kunstverein gezeigte Ausstellung von Photos aus dem Alltagsleben der Schwarzen in Südafrika wird im schwarzen Bayern von Südafrikanern beanstandet. Die Deutsch-Südafrikanische Gesellschaft erstattete Anzeige wegen »Unterstützung einer terroristischen Vereinigung«, weil auf einer Kunstvereins-Veranstaltung ein Vertreter des »African National Congress« gesprochen hatte. Vergangene Woche trat Dr. Hans Fey, Vorstandsmitglied der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank, aus dem Kuratorium des Kunstvereins aus.

Zur Ausgabe
Artikel 58 / 84
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.