Beyoncé veröffentlicht "Black Is King" Selbststilisierte Mama Afrika

Superstar Beyoncé hat ihren Musikfilm "Black Is King" veröffentlicht. Timing, Botschaft und Design sind beeindruckend. Aber ist das jetzt zeitgemäßer Afro-Futurismus oder eher Folklore?
Beyoncé in "Black Is King": Von der christlichen Madonna zur afrikanischen Yoruba-Göttin

Beyoncé in "Black Is King": Von der christlichen Madonna zur afrikanischen Yoruba-Göttin

Foto: ROBIN_HARPER/ Parkwood Entertainment
Beyoncé, Tänzerinnen in "Black Is King": Beeindruckende Feier schwarzer Schönheit und Erhabenheit

Beyoncé, Tänzerinnen in "Black Is King": Beeindruckende Feier schwarzer Schönheit und Erhabenheit

Foto: Andrew White/ Andrew White/ Parkwood Entertainment