Pfeil nach rechts

Abschiedskonzert von Black Sabbath Ein allerletztes Mal "Paranoid"

Schon mehrfach hatte es die Band angekündigt - jetzt soll wirklich Schluss sein: Black Sabbath will nicht mehr touren. Aber die Metal-Senioren um Ozzy Osbourne lassen sich eine Hintertür offen.
Geezer Butler, Ozzy Osbourne und Tony Iommi im Jahr 2016 (Archivbild)

Geezer Butler, Ozzy Osbourne und Tony Iommi im Jahr 2016 (Archivbild)

Getty Images
eth/dpa