Bobby "Blue" Bland gestorben: Der "Sinatra des Blues"
© Fred Prouser / Reuters
Fotostrecke

Bobby "Blue" Bland gestorben: Der "Sinatra des Blues"

Blues- und Soul-Sänger Bobby "Blue" Bland gestorben

"Sinatra des Blues" nannte man ihn, Clapton coverte seine Songs, Jay-Z samplete sie: Bobby "Blue" Bland war ein Sänger, den die Kenner verehrten, doch das ganz große Publikum erreichte er nie. Nun ist der Mann mit dem charakteristischen Gurgeln in der Stimme gestorben. Er wurde 83 Jahre alt.
feb/AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel