US-Chart-Rekord Drake steht auf Platz eins, zwei und drei

Historisch: Mit den Songs seiner EP »Scary Hours 2« springt der kanadische Rapper Drake direkt auf die drei Spitzenplätze der US-Singles-Charts. Das schafften so weder die Beatles noch Ariana Grande.
Rapper Drake: Erfolg mit »Scary Hours 2«

Rapper Drake: Erfolg mit »Scary Hours 2«

Foto: Karwai Tang / WireImage
feb/dpa
Mehr lesen über