Eurovision Song Contest 2015 Viel zu harmoniebesoffen

Und das soll ESC sein? Ein Mainstream-Propf verstopft die vorderen Plätze, es siegt Konsens-Darling Måns Zelmerlöw. Da ist das deutsche Abschneiden mit nur null Punkten eher sonderbar als schmerzhaft.
Moderatorinnen-Quartett Alice Tumler, Mirjam Weichselbraun, Arabella Kiesbauer und Conchita Wurst (v.l.n.r.): Zu perfekt, zu brav

Moderatorinnen-Quartett Alice Tumler, Mirjam Weichselbraun, Arabella Kiesbauer und Conchita Wurst (v.l.n.r.): Zu perfekt, zu brav

Foto: DIETER NAGL/ AFP
ESC: Die 27 Auftritte
Foto: Nigel Treblin/ Getty Images
Fotostrecke

ESC: Die 27 Auftritte

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Nur null Punkte: Ann Sophie aus Dschörmeni

Nur null Punkte: Ann Sophie aus Dschörmeni

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel