Fantastic Voyages Emanzipation vom Schnöden

Wissenschaft und Pop, Promotion und Kunst: Über sieben Folgen versucht sich Christoph Drehers neue Dokumentationsreihe an einer "Kosmologie des Musikvideos".
Von Holger In't Veld