"Frauendiskriminierend und verrohend" Platte von Farid Bang und Kollegah landet auf dem Index

Das Album "Jung, Brutal, Gutaussehend 3" von Farid Bang und Kollegah hat sich schon über 200.000 Mal verkauft - jetzt aber treten Vertriebs- und Werbeverbote in Kraft. Das entschied die Bundesprüfstelle.
Farid Bang und Kollegah

Farid Bang und Kollegah

AXEL SCHMIDT/ AFP
kae/dpa