Komponist von "Love Story" Francis Lai gestorben

Seine Filmmelodien wurden weltbekannt, zahlreiche Chansons von französischen Sängern stammen von ihm. Nun ist der Komponist Francis Lai im Alter von 86 Jahren gestorben.
Francis Lai im Jahr 2017

Francis Lai im Jahr 2017

Foto: GABRIEL BOUYS/ AFP

Francis Lai ist tot. Das berichten die französischen Zeitungen L'Observateur und Le Parisien übereinstimmend. Der Franzose wurde unter anderem durch seine Musik für den Filmklassiker "Love Story" berühmt. Für die weltbekannte Titelmelodie erhielt er 1970 den Oscar für die beste Filmmusik.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Er schrieb auch den Soundtrack von "Ein Mann und eine Frau" aus dem Jahr 1966 und arbeitete danach mit dem Regisseur Claude Lelouch für zahlreiche weitere Filme zusammen, unter anderem für "Lebe das Leben", "Die Entführer lassen grüßen" und "Der Löwe".

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Außerdem hat Lai über 600 Chansons für namhafte Interpreten geschrieben, darunter Mireille Mathieu, Édith Piaf und Yves Montand. Lai komponierte auch die Musik für die zweite Staffel der deutschen Fernsehserie "Das Traumschiff". Francis Lai wurde 86 Jahre alt.

sth
Mehr lesen über Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.