Gangster-Pop aus Rumänien Für eine Hand voll Scheine

Reich sein, viele Frauen haben - und viel Sex: Rumäniens Gangsta Rap ist mal brutal, mal zuckersüß. Die türkisch beeinflusste Musik, genannt Manele, polarisiert die Gesellschaft. Ein Besuch in der Manele-Bar von Sibiu, der europäischen Kulturhauptstadt.
Von Antje Blinda und Jörg Pfeiffer
Mehr lesen über