Virtuoser Cream-Schlagzeuger Ginger Baker ist tot

Er war gefürchtet als Exzentriker, aber vor allem bewundert als genialer Drummer: Ginger Baker trommelte bei der Bluesrock-Supergroup Cream. Nun ist der Musiker gestorben, er wurde 80 Jahre alt.
Ginger Baker (bei einem Cream-Konzert in New York 2005): Star-Drummer der Londoner Szene in den Sechzigern

Ginger Baker (bei einem Cream-Konzert in New York 2005): Star-Drummer der Londoner Szene in den Sechzigern

Foto: Steve Pope/ DPA
feb/AP