Gitarrist von Iced Earth Metal-Musiker Jon Schaffer offenbar beim Sturm auf das Kapitol dabei

Seine verschwörungstheoretischen Ansichten hat Jon Schaffer nie verschwiegen. Nun berichten US-Medien, dass der Iced-Earth-Gitarrist beim Angriff auf das Kapitol dabei war.
Angreifer am Mittwoch im Kapitol: Der Mann mit der blauen Jacke ist als Jon Schaffer erkennbar

Angreifer am Mittwoch im Kapitol: Der Mann mit der blauen Jacke ist als Jon Schaffer erkennbar

Foto:

ROBERTO SCHMIDT / AFP

Aus seinen radikalen, antidemokratischen und verschwörungstheoretischen Ansichten hat er nie einen Hehl gemacht. Jon Schaffer behauptete unter anderem, der pandemiebedingte Shutdown in den USA sei von einer kleinen elitären Gruppe initiiert worden, um daran zu verdienen. Und erklärte die großen US-Medien allesamt zu Fake-News-Lieferanten.

Wie nun neben dem Metal-Fachorgan "Metalsucks"  verschiedene US-Medien berichten, ist der Gitarrist der Band Iced Earth allem Anschein nach unter den Trump-Anhängern gewesen, die Mittwochabend das Kapitol gestürmt haben. Anlass der gewaltsamen Proteste war die Bestätigung der US-Wahlergebnisse am Sitz des amerikanischen Kongresses.

In Metaller-Pose: Ein Promo-Bild von Jon Schaffer aus dem Jahr 2008

In Metaller-Pose: Ein Promo-Bild von Jon Schaffer aus dem Jahr 2008

Foto: Metal Hammer Magazine / Future via Getty Images

Ein Foto, das von einem Fotografen der Nachrichtenagentur AFP gemacht wurde und von vielen US-Newsseiten über Nacht verbreitet wurde, zeigt offenbar den 52-Jährigen, wie er mit aufgerissenem Mund und aggressiver Gestik in einem Pulk von Randalierern die Halle des Kapitols stürmt.

Schon im November war Schaffer bei einer Trump-Demo in Washington dabei gewesen und hatte seine Ansichten gegenüber einer Redakteurin der Tageszeitung »Die Welt«  geäußert. Diese bestätigte nun, dass es sich bei dem Kapitol-Angreifer um Schaffer handle.

Der Musiker, der bei Liveauftritten oft ein Kopftuch mit dem Motiv der Konföderierten-Flagge trägt, gründete die Power-Metal-Formation Iced Earth 1985 in Tampa, Florida; sie genießt bis heute hohe Anerkennung unter Fans des Genres. Schon früh arbeitete er in seinen Songs mit verschwörungstheoretischen Motiven.

cbu