Zweifacher Grammy-Preisträger Soulsänger James Ingram ist tot

"Die Welt hat ein Genie verloren": James Ingram war für seine "starke Stimme und seine meisterhaften Kompositionen" bekannt, er arbeitete mit Ray Charles und Quincy Jones. Nun ist er im Alter von 66 Jahren gestorben.
James Ingram (2008)

James Ingram (2008)

SUPRI/ REUTERS
aar/dpa/AFP
Mehr lesen über