Sorge um Rap-Superstar West Der Kummer mit Kanye

Will er US-Präsident werden? Wird er ein neues Album veröffentlichen? Der erratische Rap-Superstar Kanye West hält Fans und Medien auf Trab. Am Ende ist es wohl eher ein persönlicher als ein politischer Kampf.
Kanye West bei seiner Wahlkampf-Kundgebung in South Carolina (am 19. Juli): Am Ende Tränen

Kanye West bei seiner Wahlkampf-Kundgebung in South Carolina (am 19. Juli): Am Ende Tränen

Foto: 

Randall Hill/ REUTERS

Ehepaar Kardashian, West im Herbst 2019 in New York: Die TV-Persönlichkeit und der Rap-Superstar sind seit 2014 verheiratet und haben vier gemeinsame Kinder

Ehepaar Kardashian, West im Herbst 2019 in New York: Die TV-Persönlichkeit und der Rap-Superstar sind seit 2014 verheiratet und haben vier gemeinsame Kinder

Foto: Gotham/ GC Images/ Getty Images
Fan-Kissen mit West und US-Präsident Trump, den der Rapper einst als "Bruder" bezeichnete: Inzwischen habe er seine "Maga"-Kappe aber abgelegt, so West.

Fan-Kissen mit West und US-Präsident Trump, den der Rapper einst als "Bruder" bezeichnete: Inzwischen habe er seine "Maga"-Kappe aber abgelegt, so West.

Foto: Shannon Stapleton/ REUTERS