Eklat in Kölner Philharmonie "Das war kein Rassismus"

Bei einem Konzert in Köln wurde ein iranischer Musiker zum Abbruch seines Spiels gezwungen, die Besucher pöbelten. In den sozialen Netzen verbreitete sich schnell Empörung über Rassismus. Was genau war da los?
Mehr lesen über