Sexismus in der Klassik Was alles nicht gespielt wird

Weil Musik von Frauen nicht präsent ist, taugt sie auch nichts? Die Pianistin Kyra Steckeweh sorgt dafür, dass Komponistinnen gehört werden.
Ein Interview von Anne Haeming
Pianistin Kyra Steckeweh: "Und dann wurde mir bewusst, welches immense Repertoire in meiner Wahrnehmung gefehlt hat."

Pianistin Kyra Steckeweh: "Und dann wurde mir bewusst, welches immense Repertoire in meiner Wahrnehmung gefehlt hat."

Foto:

Maxim Schulz

Zur Person Zur Webseite der Künstlerin
Robert Schumann und Clara Schumann

Robert Schumann und Clara Schumann

Foto: Hulton Archive/ Getty Images
Mehr lesen über