"Love And Theft" Bob Dylan und das ominöse Yakuza-Plagiat

Der Folksänger Bob Dylan wird mit einem obskuren Plagiatsvorwurf konfrontiert. Der japanische Autor einer 1989 veröffentlichten Gangster-Biographie behauptet, Dylan habe beim Schreiben der Texte seines letzten Albums "Love And Theft" bei ihm abgekupfert.