"Lullaby of Birdland" Jazzpianist George Shearing gestorben

Fluch und Segen eines Jahrhunderthits: Mit "Lullaby of Birdland" schuf George Shearing 1952 einen Song, der von sämtlichen großen Jazz-Diven gesungen wurde. Nun starb der britische Pianist und Komponist im Alter von 91 Jahren in seiner amerikanischen Wahlheimat.
George Shearing: ein Mann, ein Hit und 299 "Lala"-Songs

George Shearing: ein Mann, ein Hit und 299 "Lala"-Songs

Foto: AP
cbu/dadp
Mehr lesen über