Album der Woche mit Masha Qrella Wummernde Geister im Stadtschloss

Die Berliner Musikerin Masha Qrella hat Texte des Ost-Schriftstellers Thomas Brasch in beglückende Popmusik über die gesamtdeutsche Identitätssuche verwandelt – »Woanders« ist unser Album der Woche.
Masha Qrella (bei einem Auftritt in Berlin 2019)

Masha Qrella (bei einem Auftritt in Berlin 2019)

Foto: via www.imago-images.de / imago images / Martin Müller
Masha Qrella – »Woanders«
Abgehört im Radio