Suchtprobleme von James Hetfield Metallica sagt Herbst-Tournee ab

Ab Mitte Oktober wollten Metallica in Australien und Neuseeland spielen. Jetzt hat die Band angekündigt, dass alle dort geplanten Konzerte verschoben werden - Sänger James Hetfield fällt erst einmal aus.
Ein Metallica-Auftritt im Januar: Fans in Australien und Neuseeland müssen länger als gedacht auf Konzerte der Band warten

Ein Metallica-Auftritt im Januar: Fans in Australien und Neuseeland müssen länger als gedacht auf Konzerte der Band warten

Foto: FilmMagic/ Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mbö/dpa
Mehr lesen über